Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen

 

Ganzkoerpervideoskopie

 

Kein Organ des Menschen lässt sich so einfach und gleichzeitig so effektiv untersuchen wie die Haut. Da rechtzeitig erkannter Hautkrebs so gut wie immer heilbar ist, spielt die Prävention mit früher Diagnosestellung in der Dermatologie eine überragende Rolle. Die empfohlenen Untersuchungsintervalle richten sich nach dem jeweiligen Risikoprofil des Patienten. Dieses Risikoprofil wird bei der ersten Untersuchung erstellt.

 
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen die Hautkrebsvorsorge ab dem 35.Lebensjahr alle 2 Jahre, manche Kassen auch schon ab dem 18.Lebensjahr. Neben dem erfahrenen diagnostischen Blick bedient sich der Dermatologe der Auflichtmikroskopie, auch Dermatoskopie genannt, bei der durch ein Mikroskop die oberen Hautschichten betrachtet werden und beispielsweise das Pigmentnetz auf seine Regelmäßigkeit untersucht wird.
 
Eine Weiterentwicklung ist die moderne computergestützte Dokumentationen ( Video-Auflichtdermatoskopie). Mit Hilfe einer Datenbank, in der tausende Untersuchungsmerkmale von Muttermalen und schwarzem Hautkrebs gespeichert sind ermöglicht sie es, Hautveränderungen exakt einzustufen. Hierdurch können unnötige Operationen vermieden und notwendige Operationen präzisiert werden. Die Auflichmikroskopie ist bis auf den heutigen Tag trotz ihrer großen Vorteile keine Kassenleistung, sie wird in unserer Praxis als Selbstzahlerleistung angeboten.

Bei einer größeren Anzahl von Muttermalen empfiehlt sich der Bodyscan. Hier werden in definiertem Abstand Aufnahmen von Körperpartien mit Muttermalen gemacht, die digital gespeichert werden. In zeitlichen Abständen werden diese Bilder wiederholt, ein spezielles Computerprogramm legt die Bilder übereinander, vergleicht die Muttermal der entsprechenden Areale und kreist auffällige Veränderungen gelb oder rot (größere Veränderungen) ein.

- Dermatologische Lasertherapie
- Dermatologische Kosmetik
- Medizinische Fußpflege
- Kosmetische Operationen

AKTUELL

SPRECHSTUNDEN:

Montag – Freitag
9.00 - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag
und Donnerstag
14.00 - 17.00 Uhr
nur nach Vereinbarung

Dr. med. Franz Hübinger • Dermatologische Praxis • Kleine Klotzbahn 22 • 42105 Wuppertal • Telefon: 0202 / 45 11 19 • Impressum